E V E N T S

(Auswahl)

Konzeption, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit,

Durchführung & Auswertung

von Veranstaltungen aller Art


 

Für WELBECK PR, Frankfurt:

Mehrere Veranstaltungen

zur Belebung des "Raschplatz" in Hannover

 

Hier:

 

"1. Kettcar-Slalom"

 

Preisverleihung

durch Organisator

D. Schlegel

 

 

Mai 1978 

 

 

 

Für INTERNATIONAL BADEN-BADEN FOUNDATION:

3 Fernseh-Diskussionen,

ein Symposium,

ein Kongress

1. Round-Table

"How to live together

in the Multipolar World"

 

Aufzeichnung am 1.11.1999 im Foyer

des "Festspielhaus"

Baden-Baden

 

90 Min., gesendet von SWR-3 + PHOENIX

Teilnehmer, von li.n.re.:

Prof. Hans Küng (Theologie-Professor), Prof. Peter Voß (Intendant/SWR), Federico Mayor (UNESCO),

Evgenij Primakov (ehem. Staatschef der Russ. Föderation),

Prof. Dr. Gertrud Höhler (Diskussionsleiterin),

Prinz El Hassan bin Talal

(Bruder des ehem. Königs Hussein von Jordanien),

Peter C. Goldmark Jr. (International Herald Tribune), Vladimir Pozner (Präsident der Russ. Fernseh-Akademie) und Dr. Sigrun Lang

(Präsidentin der IBBF und Oberbürgermeisterin

der Stadt Baden-Baden)

 

 

 

2. Round-Table

"Mitrovica - Die geteilte Stadt"

Können Albaner und Serben

überhaupt im Kosovo zusammenleben?

 

Aufzeichnung am 2.5.2000

in einem Studio des SWR

in Baden-Baden, 60 Min.

Teilnehmer, von li.n.re.:

Hans Koschnick (von 1994 bis 1996 Europäischer Administrator

der Stadt Mostar), Bodo Hombach (ab Juli 1999 Sonderkoordinator des Stabilitätspakts für Südeuropa), Thomas Jung (SWR-3-Chefreporter),

Friedhelm Brebeck (langjähriger ARD-Chefreporter aus dem ehem. Jugoslawien) und Prof. Dr. Dr. Dieter S. Lutz (Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg)

 

 

 

 

Pressekonferenz

 

vor dem

 

2. Round-Table

 

in Baden-Baden

 

Von Li.n.re.: Friedhelm Brebeck, Prof. Vladimir Lomejko (Vize-Präsident der IBBF), Hans Koschnick, Dr. Sigrun Lang (Präsidentin der IBBF), Bodo Hombach, Kurt Liebenstein (Vize-Präsident der IBBF) und Prof. Dr. Dr. Dieter S. Lutz

 

 

 

Symposium:

"Deutschland und

Russland in Europa"

 

vom 1. bis 3.10.2000

im Haus des

Internationalen Club

Baden-Baden

(heute: LA 8)

An diesem Symposium nahmen über 100 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Medien aus Deutschland und Russland teil, um im Austausch wesentlicher Informationen und Hilfen eine stabile Partnerschaft aufzubauen und die wirtschaftlichen und sozialen Beziehungen beider Länder in einem gemeinsamen Europa zu festigen.

U.a. waren nach Baden-Baden gekommen:

Alexander Avdeev (1. stellv. Aussenminister), Egor Stroev (Gouverneur der Region Orjol), Boris Aleshin (1. stellv. Minister f. Industrie, Wissenschaft und Technologie), Sergej Katunin (Minister "Foreign Relations" der Republik Komi), Sergej Krylov (russ. Botschafter in Deutschland), Wolfgang Ischinger (Staatssekretär im Auswärtigen Amt), Prof. Egon Bahr (Bundesminister a.D.), Friedrich Hitzer (Schriftsteller), Dr. Klaus Mangold (Vorsitzender "Ost-Ausschuss Deutsche Wirtschaft"), Alexander Rahr ("Deutsche Gesellschaft f. Auswärtige Politik"), Gerd Ruge (ehem. ARD-Russland-Korrespondent).

  D. Schlegel + Prof. V. Lomejko          Hektik hinter den Kulissen

 

 siehe auch

hier

 

 

 

3. Round-Table

"Ein Beispiel für Kultur des Friedens:

Nord Ossetien-Alania"

 

Aufzeichnung am 18.5.2001

in einem Studio der

EUROPÄISCHEN MEDIEN-

UND EVENT-AKADEMIE

in Baden-Baden, 60 Min.

Teilnehmer, von li.n.re.:

Prof. Dr. Marc S. Ellenbogen, LL.D. (Präsident der Global Panel Foundation e.V.), Prof. Vladimir Lomejko (Direktor des UNESCO-Projektes "Für den Frieden und Toleranz, für den Dialog zwischen den Zivilisationen"), Dr. Sigrun Lang (Präsidentin der IBBF), Prof. Dr. Alexander S. Dzasokhov (Präsident der russ. Republik Nord Ossetien-Alania), Prof. Dr. Lev B. Dzugaev (Chef des Kabinetts des Präsidenten von Nord-Ossetien-Alania) und Alan Tcherchessov (Schriftsteller aus Nord Ossetien-Alania)

 

 siehe auch

hier

 

 

 

 

KONGRESS

Durch Klick auf die Hauptseiten

(Navigation links)

werden die jeweiligen

Unterseiten darunter

sichtbar

Alle

Fotos/Bilder

sind durch einen Mausklick darauf

vergrößerbar

Unterstrichene Begriffe

sind Links

zu ausführlichen Erläuterungen

Letzte Aktualisierungen:

Das neue Buch:

Historischer Stadtführer

Russische

Vergangenheit & Gegenwart

in der Stadt

BADEN-BADEN

 

In russischer Sprache:

Исторический путеводитель

Русское  Прошлое  и 

настоящее  в

Баден-Бадене

  mehr

Buch:

Der Dichter

Vasilij A. von Shukovskij

Book of the Year

Award 2009

  mehr 

Buch:

Der Komponist

Anton G. Rubinstein

mehr 

Broschüre:

Deutschland und Russland

in Europa

Buch:

Die hessischen Familien

Hardt & Jodry

Eine Familiensaga

Buch:

Der Kunstmaler

Ferdinand Hardt

Russische 

Buchbesprechungen

&

Presse-Berichte 

hier

NEU: